GMT

GMT

Thomas Hornemann

Works

Biography

No description

Solo Shows:


2012 Galerie Brennecke, Berlin

2010 Doppel:Punkt, Galerie Andreas Höhne, München

2009 Galerie Bon Ton, Jennersdorf

2008 Sehstücke, Sønderjyllands Kunstmuseum, Tønder

2007 Zeichnerei und Kritzelei, Galerie Karo, Wuppertal

2006 Neueste Bilder, Galerie Wewerka, Berlin

2004 Reihung. 100 kleine Bilder, Pasinger Fabrik, München

2003 Ensor in Berlin. Malerei, U-Bahnhof Frankfurter Tor, Berlin

2001 Zufall & Notwendigkeit. Zeichnereien, Galerie Wewerka, Berlin

2000 Seh-Zeichen, Kunstverein Genthiner Elf, Berlin

1997 Brillo-Box-Pulp, Galerie Nothelfer & Giesler, Berlin

1995 Galerie Beck, Erlangen

1995 Macka Sanat Galerisi, Istanbul

1994 Il Canto Sospeso. Arbeiten auf Papier, Goethe-Institut, Rom

1993 Neue Arbeiten, Galerie Zink, Baden-Baden

1992 Künstler faxen, Galerie Pfefferle, München

1991 Bilder/Zeichnerei, Galerie Giesler, Berlin

1990 Canticos. Arbeiten auf Papier, Galerie Pfefferle, München (Katalog)

1990 Malerei, Galerie Elke Zink, Baden-Baden

1989 Sammlung Dr. Stober, Kutscherhaus, Berlin

1989 Bilder, Kunstverein, Pforzheim

1988 Lureley. Der hinterlistige Fels, Arbeiten auf Schiefer, Galerie Pfefferle, München

1988 Neue Bilder, Galerie Pfefferle, München

1987 Galerie Delta, Rotterdam

1987 Galerie Pfahlbusch, Mannheim

1986 Bilder und Zeichnungen, Galerie Pfefferle, München (Katalog)

1984 Galerie Interni Raab, Berlin

1981 Topeng Masken, Galerie am Moritzplatz, Berlin

1980 Galerie am Moritzplatz, Berlin


Group Shows:

2013 Süd Ost 36. 1978-79, Galerie Brennecke, Berlin

2013 Berlin-Klondyke, Hipp Halle, Gmunden; Werkschauhalle, Leipzig

2007 Goethe-Institut, Barcelona

2006 Ausserordentlich und obszön. Rolf Dieter Brinkmann und die Pop-Literatur, Kunsthaus Rhenania, Köln

2005 Urbane Realitäten, Focus, Istanbul; Martin-Gropius-Bau, Berlin

2004 Bocca della Verita, Kunstverein, Bad Salzdetfurt

2003 Recht auf Glück, Dienstleistung Kunst, Mittelstrimmig

2003 Zeitgenössisch!, KPM-Quartier, Berlin

2001 Episoden. Malerei heute im kleinen Format, Galerie Konvention, Berlin

1998 Istanbul in Berlin. Berliner Istanbul-Stipendiaten 1988-1998, Kunstamt Kreuzberg, Berlin

1996 Werkschau 4, Künstlerförderung, Berlin

1996 Arbeiten auf Papier, Galerie Giesler Nothelfer, Berlin

1995 Goethe-Institut, Casablanca

1995 Goethe-Institut, Tanger

1992 Künstler der Galerie, Galerie Wild, Frankfurt am Main

1990 Accrochage, Galerie Koronio, Athen

1990 Erotik, Galerie Pfefferle, München

1990 Deutscher Künstlerbund 1990, Jahresausstellung, Berlin

1989 Arbeiten auf Papier, Galerie Pfefferle, München

1987 Malerei in Europa. Positionen 1, Galerie Pfefferle, München

1986 Terza rassegna internazionale d’arte Amalfi, Amalfi

1985 Arbeiten auf Papier, Galerie Pfefferle, München

1985 Moritzplatz, Bonner Kunstverein; Kunstraum, Hamburg; Kunstverein, Pforzheim

1983 Bermuda Fünfeck, Galerie Interni Raab, Berlin

1985 Im Theater, Büro Berlin, Berlin

1981 Mond/Mord/Macht, Galerie am Moritzplatz, Berlin

1981 Stillleben, Die Inszenierung des Gegenstandes, Galerie Gmyrek, Düsseldorf

1980 Handzeichnung 2, Galerie am Moritzplatz, Berlin

1979 Kunstpreis junger westen, Kunsthalle Recklinghausen

1979 Forum Junger Kunst, Württembergischer Kunstverein Stuttgart

1977 Freie Berliner Kunstausstellung, Berlin

1967 Collage 67, Städtische Galerie im Lenbachhaus, München

1966 Kunstpreis der Jugend, Kunsthalle Baden-Baden


Works in public collection:

Berlinische Galerie-Museum für Moderne Kunst, Photographie, Architektur, Berlin

Artothek, Neuer Berliner Kunstverein, Berlin

Gulf & Western Art Foundation, Gulf & Western Plaza, N.Y., USA

Veröffentlichungen von Thomas Hornemann

Brillo-Box-Pulp, mit einem Essay von Eckart Britsch, Polyptoton-Verlag, Berlin 1997, ISBN 3-00-001169-2

Thomas Hornemann, Istanbul, mit einem Text von Joachim Sartorius, Rainer Verlag, Berlin 1993, ISBN 3-88537-151-0.

Boogie–Woogie für Jo–Jo, Vorwort in: Rolf Behm, Galerie Sfeir-Semler, Kiel 1991.

Arbeitsgeräusche und Cigarettenduft, Nachwort in: Rolf Behm. Bilder, Galerie Springer, Art Cologne 1987.

Asphalt-Dschungel und anderes, Selbstverlag, 1974.

Alles ist Kunst, Manifest (Text-Plakat), Köln 1969.


Literature:

Klaus-Dieter Brennecke (Hrsg.): Süd Ost 36. 1978–79, Ausstellungskatalog, Galerie Brennecke, Berlin 2013, S. 26–33.

Thomas Hornemann, Sehtest/Sehstück/Sehwerk, Kunstmuseet, Tønder 2008.

Christian Rathke, Neue Wilde aus Berlin. Die Sammlung Martin Sanders, Elvira Bach, Luciano Castelli, Peter Chevalier, Rainer Fetting, Karl Horst Hödicke, Thomas Hornemann, Martin Kippenberger, Markus Lüpertz, Helmut Middendorf und Salomé, Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen, Kloster Cismar 1994.

Thomas Hornemann, Canticos, Galerie Pfefferle, München 1990.

Karl Pfefferle (Hrsg.), Thomas Hornemann, mit einem Text von Helmut Eisendle, Edition Pfefferle, München 1988, ISBN 3-925585-14-1.

Thomas Hornemann, Bernd Zimmer, Lurelei. Der hinterlistige Fels-Arbeiten auf Schiefer, Edition Pfefferle, München 1988, ISBN 3-88537-105-7.

Jeannot Simmen, Thomas Hornemann, Yadegar Asisi, Cent Mille Fois – Orbitarium 100’000. Hommage a Gustave Eiffel, Galerie Silvia Menzel, Buchhandlung Walther König, Berlin/Köln 1987, ISBN 3-88375-062-X.

Thomas Hornemann, Bilder und Zeichnungen, mit einem Text von Jürgen Schilling, Galerie & Edition Karl Pfefferle, München, 1986.

Verein der Freunde und Förderer des Hessischen Landesmuseums (Hrsg.), Tiefe Blicke. Kunst der achtziger Jahre aus der Bundesrepublik Deutschland, der DDR, Österreich und der Schweiz. DuMont, Köln 1985, ISBN 3-7701-1740-9. S. 40: Foto von Thomas Hornemann, Bernd Zimmer, Berthold Schepers, Helmut Middendorf, Rainer Fetting, und S. 44.

Stephan Schmidt-Wulffen: Moritzplatz Rolf von Bergmann, Luciano Castelli, Rainer Fetting, G. L. Gabriel, Thomas Hornemann, Anne Jud, Helmut Middendorf, Thomas Müller, Salomé, Berthold Schepers, Bernd Zimmer, Katalog zu den Ausstellungen im Bonner Kunstverein, Kunstraum Hamburg, Kunstverein Pforzheim, Thenee, Bonn/Buchhandlung Walther König, Köln/Bonn 1985, ISBN 3-88375-044-1.

Joachim von Mengershausen, Den Atem anhalten. Erzählung, mit Zeichnungen von Thomas Hornemann, Selbstverlag, Köln 1978.

CV

Documents

News

Publications

Enquiry